Rund um DSV aktiv - Detail

Bild

Zurück

Fahrtipps von Semperit - Sicher unterwegs.

Sicher unterwegs. Richtiges Verhalten auf Eis und Schnee.

Fahrtipps von Semperit

Rund um DSV aktiv

DSV aktiv Skiversicherung

Seien Sie nicht nur sicher auf der Straße, sondern auch auf der Piste unterwegs - mit den DSV aktiv Skiversicherungen!

mehr erfahren

Sicher unterwegs. Richtiges Verhalten auf Eis und Schnee.

Um bei winterlichen Bedingungen unfallfrei ans Ziel zu kommen, empfiehlt DSV-Reifenpartner Semperit ...

Richtige Ausrüstung: Nur Winterreifen bieten bei Eis und Schnee optimale Sicherheit. Achten Sie auf ausreichend Profiltiefe.

Angepasste Geschwindigkeit: Unter widrigen Witterungsbedingungen verlängert sich der Bremsweg. Verringertes Tempo schützt vor unliebsamen Überraschungen.  

Vorausschauendes Fahren: Beobachten Sie den vorausfahrenden Verkehr und rechnen Sie stets damit, dass sich die Fahrbahnbeschaffenheit plötzlich verändert. Dies gilt insbesondere für Brücken, Kurven, Waldschneisen und Senken.

Dosierte Reaktionen: Vermeiden Sie schwungvolle Beschleunigung, plötzliche Bremsmanöver und abrupte Lenkbewegungen. 

Probebremsen: Testen Sie nach dem Wintereinbruch auf einem freien Parkplatz oder Übungsgelände, wie sich ABS und ESP Ihres Fahrzeugs auf das Brems- und Haftvermögen Ihrer Reifen auswirken.

Weitere Tipps finden Sie unter www.semperit-reifen.de

Home Icon

Schon versichert?

Jetzt die richtige Versicherung für Ihren Urlaub auswählen ... mehr

Zurück

Weitere Tipps & Infos:

Rund um den Skisport

Saisoneröffnung 2022

Home Icon

Schon dran gedacht?

Mit den DSV Skiversicherungen sind alle eigenen und gewerblich gemieteten Ski bei Diebstahl versichert - sogar vor der Skihütte!

Freizeit & Fitness

Fit und sicher auf die Piste

Rund um den Skisport

Saisoneröffnung 2022

Mitgliederfragen

Mitgliederfragen

+49 (0)89 85790 - 100

Mo.-Do. 9:00 - 16:00 Uhr
Fr. 9:00 - 13:00 Uhr

jetzt anrufen Kontaktformular
Schnelle Hilfe, Kaputte Ski

Schnelle Hilfe

Sie wollen einen Schaden melden oder aber ein anders Anliegen?

Schaden melden
Fragen & Antworten
Kündigung

Notruf Handy

24 Stunden Notruf

Im besonderen Notfall
+49 (0) 211 - 96 309

(z. B. bei Krankenrücktransport)

jetzt anrufen