Fragen & Antworten (FAQ)

Fragen & Antworten

Was ist eine Haftpflicht-Forderungsausfalldeckung und bei welchen Paketen ist diese beinhaltet?

Wird man im privaten Bereich während der Wirksamkeit der DSV Haftpflichtversicherung (z. B. Skifahren) von einem Dritten geschädigt, kommt dieses für Schäden ab einem Betrag von 2.500,- Euro auf, wenn der Schadenverursacher seinen Verpflichtungen zum Schadenersatz nicht nachkommen kann.

Die Forderungsausfalldeckung enthalten die Pakete DSV BASIC, DSV CLASSIC, DSV CLASSIC PLUS, Standardschutz und Superschutz.

 

Zurück