Im Rausch der Geschwindigkeit

Welcher Racecarver Ihnen den größten Fahrspaß bietet, zeigt der DSV skiTEST. Meine Damen und Herren: Bitte anschnallen!

Meisterwerke wie Alfred Hitchcocks Klassiker „Fenster zum Hof“, „Die Vögel“ und „Psycho“ oder der mit fünf Oscar ausgezeichnete Film „Das Schweigen der Lämmer“ mit dem kongenialen Duo Clarence Starling und Dr. Hannibal Lecter. Aktuelle Umsetzungen wie „Black Swan“ oder eine gewagte Neuinterpretation des Thrillers, wie der im Jahr 2000 veröffentlichte Film „Memento“ zeigen, wie vielschichtig und packend dieses Filmgenre ist. Charakteristisch für einen Thriller ist das Erzeugen einer Spannung, die während des gesamten Handlungsverlaufs präsent ist. Genau wie ein Skitag mit einem Racecarver der aktuellen Generation. Ein beständiges Spiel zwischen Anspannung und Erleichterung, bei dem es um nichts weniger als das Knistern, die Spannung und den Thrill geht. Fesselnd, packend und mitreißend.

„Wer sich einen Racecarver anschnallt, der sollte sich darüber im Klaren sein, dass es in dieser Kategorie um Tempo, Präzision, Stabilität und ein hohes Maß an Fahrperformance geht“, erläutert Florian Schmidt, einer der beiden Testleiter des DSV skiTEST. „Damit einher geht jedoch, dass eine ausgefeilte Skitechnik und Kraft vonnöten sind, um das volle Potenzial dieser Ski komplett auszureizen“, pflichtet ihm der ehemalige Weltcup-Skicrosser Paul Eckert bei, der neu im Profi-Testteam ist. Er und seine Kolleginnen und Kollegen aus dem Profi-Testteam haben die 11 Racecarver-Modelle nach standardisierten Fahraufgaben auf dem Testhang in Obergurgl bei perfekten Bedingungen eingehend unter die Lupe genommen.

Bei aller Kompromisslosigkeit sowie den packenden und fesselnden Fahreigenschaften der Racecarver, kann man jedoch konstatieren, dass sich in dieser Skikategorie in den vergangenen Jahren ein Wandel vollzogen hat. Vielfach etwas weg von den hochsportlichen, recht eindimensionalen kleinen Brüdern der Weltcup-Riesenslalomski, hin zu breitbandigeren aber weiterhin sehr hochwertigen Modellen. „Die Produktionsverfahren, das Material und die Sandwichbauweise der Ski sind stets auf dem neuesten Stand der Skientwicklung und erzielen eine hohe Torsionssteifigkeit und einen härteren Flex für optimale Spurtreue und Stabilität auch im oberen Geschwindigkeitsbereich“, erläutert der zweite Testleiter Andreas König.

Im Gegensatz zu den Weltcup-Modellen verfügen die Ski der Racecarver-Kategorie über eine stärkere Taillierung (kleineren Radius) und sind nicht ganz so aggressiv in puncto Kantengriff. Der geringere Radius in Kombination mit einer etwas breiteren Skimitte macht die Ski daher deutlich wendiger und damit auch alltagstauglicher.

Und es sind nicht zwingend für jeden Fahrer nur die Ski erste Wahl, die mit einem SportTIPP oder einer Alleskönner-Auszeichnung prämiert wurden, wie in diesem Jahr die Modelle Nordica Dobermann GSR RB beziehungsweise Atomic Redster G9, Head Worldcup Rebels e-Speed oder der Völkl Racetiger GS Pro. Auch die anderen Modelle haben in bestimmten Testkriterien ihre Stärken und bestechen durch Top-Werte, die dem einen oder anderen Fahrer besonders am Herzen liegen.

Was die aktuellen Racecarver aber auf jeden Fall eint, ist der Drang sich mit seinem Fahrer an die Grenzen des sportlich Möglichen heranzutasten. Ihn in seinen Bann zu ziehen, mitzureißen und die Spannung in jeder Abfahrt hoch zu halten – eben wie in einem echten Thriller.

SCHON GEWUSST…? Holz und Handarbeit sind auch heute noch entscheidende Faktoren bei der Skifertigung. Die Holzkerne moderner Ski bestehen aus unterschiedlichen Holzarten und aus zahlreichen miteinander verleimten Schichten. Materialien, wie verstärkte Titanalgurte – 2 Stück als Ober- und Untergurt – die oft in der Skibezeichnung „Ti“ erkennbar sind, sowie der vermehrte Einsatz von Glasfasermatten in enger gekreuzter Wickelung sorgen für Torsions- und Biegesteifigkeit. Biegesteifigkeit bedeutet Laufruhe. Torsionssteifigkeit bedeutet Kantengriff. Je sportlicher der Ski, umso mehr Lagen werden verbaut. Die Seitenwangen aus Kunststoff sind für den Erhalt der Spannung im Ski mitverantwortlich. Sie verlaufen bei den Racecarvern über die komplette Skilänge, verstärken den Holzkern und gewährleisten eine perfekte Kraftübertragung. Hochwertige Platten unter der Bindung – bei den Racecarvern häufig aus Metall – sorgen für ein höheres Gesamtgewicht, unterstützen aber vor allem die Steifigkeit des Skis.

 

DSV aktivo
ATOMIC
REDSTER G9
899,99 € (inkl. Bindung)
165, 171, 177, 183 cm
110-68-96,5 mm (18,4 m bei 177 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein durchweg harmonischer Ski, der auch den einen oder anderen Fahrfehler verzeiht. Sportlich auf der Kante gefahren spielt er in allen Schwungradien seine Stärken aus. Liegt sehr stabil, ohne dabei schwerfällig zu wirken. Nimmt die Impulse des Fahrers an und reagiert stets sehr ruhig und präzise.
BLIZZARD
WRC
900 € (inkl. Bindung)
170, 175, 180, 185 cm
115,5-68-98,5 mm (17,5 m bei 175 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Der Ski will auf die Kante, ganz egal bei welchem Tempo. Denn hier fühlt er sich zu Hause und spielt auf Zug gefahren vor allem in mittleren und langen Radien seine hohe Sportlichkeit aus. Lässt sich auch bei höheren Geschwindigkeiten durch nichts so leicht aus der Ruhe bringen - will aber aktiv gefahren werden.
DYNASTAR
SPEED COURSE MASTER GS R22
1109,99 € (inkl. Bindung)
169, 173, 179, 183 cm
115-70-97 mm (19 m bei 179 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein charaktervoller Ski, der von seinem Fahrer eine dominante Fahrweise einfordert. Braucht Platz auf der Piste, um in mittleren, bis langen Radien bei hohem Tempo gefahren zu werden. Liegt bei höheren Geschwindigkeiten stabil auf der Kante, braucht aber eine starke Hand beim Kurvenwechsel.
ELAN
SCX FUSIONX
949,95 € (inkl. Bindung)
168, 174, 180
113-67-100 mm (16,7 m bei 180 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein recht agiler, gutmütiger und variabler Ski, der sich mit wenig Kraftaufwand harmonisch und sportlich bewegen lässt. Sicher und souverän bis zu mittlerem Tempo. Die absoluten Race-Eigenschaften fehlen. Gut für all diejenigen die mit viel Fahrgenuss nicht im Top-Speedbereich unterwegs sein wollen.
FISCHER
RC4 WORLDCUP RC PRO
899,99 € (inkl. Bindung)
165, 170, 175, 180, 185
111-66-96 mm (19 m bei 180 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Der Ski will sportlich und aktiv gefahren werden, denn auch bei höheren Geschwindigkeiten liegt er auf der Kante durchweg satt und stabil. Fordert von seinem Fahrer klare Steuerimpulse. Gut und schön laufruhig, wenn man sich nahe an seinem vorgegebenen Radius bewegt - hier zeigt er seine Stärken.
DSV aktivo
HEAD
WORLDCUP REBELS E-SPEED
950 € (inkl. Bindung)
165, 170, 175, 180, 185 cm
118-68-99 mm (18 m bei 180 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein sehr breitbandiger und variabler Ski, der sich ohne übermäßig viel Kraftaufwand sehr harmonisch fahren lässt. Vermittelt auch sportlich aggressiv gefahren stets ein hohes Maß an Sicherheit und Präzision. Sehr ausgewogen - selbst gerutscht und gedriftet problemlos fahrbar und dabei noch fehlerverzeihend.
KÄSTLE
RX12 GS
749 €
168, 175, 182 cm
112-68-100 mm (17,5 m bei 182 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein recht statischer und charaktervoller Ski, der in seinem vorgegebenen Radius bewegt werden will. Alles andere erfordert einen erheblichen Aufwand und präzise Steuerimpulse über den kompletten Kurvenverlauf. Ihm fehlt es an Harmonie und Gutmütigkeit. Gut in langen Radien auf der Kante.
DSV aktiv SportTIPP
NORDICA
DOBERMANN GSR RB
899,99 € (inkl. Bindung)
170, 175, 180, 185 cm
114-69-97 mm (19,5 m bei 180 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein dynamischer und sportlich abgestimmter Ski, der stabil liegt und seinem Fahrer stets ein hohes Maß an Sicherheit vermittelt, wenn man bereit ist etwas aktiver zu fahren. Super in mittleren und langen Radien. Auch bei hohem Tempo angenehm laufruhig und präzise steuerbar. Ein Ski mit echten Race-Genen.
ROSSIGNOL
HERO ELITE LT TI R22
929,99 € (inkl. Bindung)
167, 172, 177, 182 cm
119-71-101 mm (17 m bei 177 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein charaktervoller, sportlicher Ski, der aber auch den einen oder anderen Fahrfehler verzeiht. Liegt stabil, will jedoch aktiv gefahren werden. Gut in mittleren bis langen Kurvenradien, die nah an seiinem eingebauten Radius liegen. Der Ski will aktiv mit präzisen Steuerimpulsen gefahren werden.
SALOMON
S-RACE PRO
1049,99 € (inkl. Bindung)
165, 175, 182 cm
115-65-101 mm (17 m bei 182 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein hochsportlicher Ski, der von seinem Fahrer Kraft und Einsatz fordert, ihn dann aber auch sicher und sehr dynamisch durch mittlere und vor allem lange Schwungradien führt. Lässt sich durch nichts so leicht aus der Ruhe bringen. Ein Ski mit viel Race-Eigenschaften.
DSV aktivo
VÖLKL
RACETIGER GS PRO
1000 € (inkl. Bindung)
175, 180, 185 cm
114-69-97 mm (18,3 m bei 175 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein fehlerverzeihender und agiler Ski, der auch sportlich auf der Kante gefahren noch viel Spaß macht. Kostet wenig Kraft und vermittelt viel Sicherheit. Souverän in allen Schwungradien, egal ob gedriftet oder auf der Kante gefahren. Vermittelt viel Fahrfreude und präsentiert sich sehr variabel und breitbandig.

DSV aktiv Alleskönner

Diese Prämierung zeichnet Skimodelle aus, die durch ihre große Vielseitigkeit und den breitbandigen Einsatzbereich überzeugen.

DSV aktiv SportTIPP

Diese Prämierung zeichnet Skimodelle aus, die durch ihre äußerst sportliche Fahrperformance überzeugen.

DSV aktivTIPP

Diese Prämierung aus dem Einzeltest und Tourenbereich zeichnet Skimodelle aus, die aufgrund ihrer Innovationskraft und Fahrperformance überzeugen.

Ihre neuen Traumski kaufen Sie am besten bei einem unserer 1500 DSV aktiv-Partner im Sportfachhandel

zu den DSV aktiv Partnersportgeschäften

UNSERE WEITEREN SKITEST-KATEGORIEN