ALLMOUNTAIN

Für jede Lage

Lagenschwimmer müssen vier prinzipiell grundverschiedene Schwimmstile beherrschen und dürfen sich in keiner Disziplin eine Schwäche erlauben, um ganz vorne dabei zu sein. Wir haben 15 Allmountain-Ski einem Härtetest unterzogen, bei dem die Stärken und Schwächen dieser Ski aufgedeckt wurden.

Die Schwimmer kauern auf dem Startblock, lockern noch einmal die Arme und warten auf den Startschuss. Nachdem dieser erfolgt ist, drücken sie sich kra­ftvoll vom Startblock ab, gleiten durch die Lu­ft, um anschließend so elegant und widerstandslos wie möglich in das kalte Nass abzutauchen.

Einige Delfinbeinschläge unter Wasser und nach wenigen Metern schießen sie an die Oberfläche, um die typischen Schmetterlingsschläge der ersten Lage zu beginnen. Nach 50 Metern die erste Wende – und weiter geht es mit der Disziplin Rücken. Nach der ersten Bahn im Gleichzug- Schwimmstil geht es nun mit dem Wechselzug-Schwimmstil weitere. Danach wieder 50 Meter Gleichzug in Form des Brustschwimmens und abschließend das große Finale dann wieder im Wechselschwimmstil – dem noch einmal kraftraubenden, aber extrem schnellen Kraulen.

Das Lagenschwimmen erfordert die perfekte Beherrschung aller Stilarten. Und genau das ist es, was auch den Spaß an den Allmountain-Ski ausmacht – und was die Tester des DSV skiTEST in Obergurgl bei optimalen Testbedingungen eingehend überprüft haben. Wer technisch gut auf dem Ski steht und gerne bei unterschiedlichen Schneebedingungen und Pistenverhältnissen unterwegs ist, hat mit diesen vielseitig einsetzbaren Skimodellen seine wahre Freude.

„Der Allmountain-Ski hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr zu einem auch für sportliche Kurven geeigneten Pistenski entwickelt“, erläutern DSV skiTEST-Leiter Andreas König, „ohne dabei seine Vielseitigkeit in puncto moderatem Geländeeinsatz zu verlieren.“ Wer sich stets im unverspurten oder zerfahrenen Gelände bewegen will, sollte sich eher bei den Offpiste- oder breiteren Skitouren-Modellen umsehen. Für all diejenigen, die die Piste als ihre Spielwiese ansehen, und wenn es die Bedingungen zulassen, ab und an mal einen Ausflug ins Gelände wagen, sind die Allmountain-Modelle die erste Wahl. „Daher fordern wir von den Skiherstellern auch Skimodelle ein, die zu 70 Prozent für den Einsatz auf der Piste und zu 30 Prozent für den Geländeeinsatz konzipiert sind“, charakterisiert der zweite Testleiter Florian Schmidt die Anforderungen.

Die größere Mittenbreite, kombiniert mit eher humanen Taillierungen und Radien, nimmt dem Allmountain-Ski ein wenig die Aggressivität und macht ihn zu sportlichen Alleskönnern mit einem gutmütigen und fehlerverzeihenden Charakter. Dafür sorgt die Kombination aus angesagtesten Hightech-Materialien und einem insgesamt etwas weicheren Flex als bei Race-, Slalom- oder Sportcarver-Modellen.

„Durch neuartige Konstruktionen sind die aktuellen Allmountain-Ski weder träger noch schwerer als die schmaleren Sportcarver“, beschreibt Helge Krawatzky aus dem Profi -Testteam des DSV skiTEST. „Durch die breiteren Geometrien und den dadurch stärkeren Auftrieb bieten sie auf zerfahrenen Pisten sowie im Pulver- und Sulzschnee guten Auftrieb und Halt.“

Wie die vielfältigen Lagenschwimmer, die von Bahn zu Bahn im Becken umschalten und sich auf neue Anforderungen einstellen müssen, agiert auch ein Skifahrer auf einem Allmountain-Ski. „Die Skifahrer, die sich solch einen Ski unterschnallen, bekommen ein hochwertiges Produkt, mit dem sie von morgens bis abends bei kurzen, mittleren oder auch mal längeren Schwüngen enorm viel Spaß haben“, findet Katharina Rest aus dem Profi-Testteam des DSV skiTEST.

Mit diesen Ski bekommt der sportliche Universalskifahrer, der sich auf jeder Piste und immer wieder mal auch im Gelände wohlfühlt, somit ein sehr vielseitiges Gerät, das sich für jedes Gelände und jede Schneeart eignet.

TEXT: FLORIAN SCHMIDT FOTO: HELMUT BAUMGARTNER

 

ARMADA
DECLIVITY 82TI
749,95 € (inkl. Bindung)
166, 174, 182 cm
128-82-110 mm (15,9 m bei 174 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Geländeeignung
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein Ski, der auf der Piste von seinem Fahrer aktiv und mit Konzentration gefahren werden will, dann aber in mittleren und langen Radien recht souverän liegt. Rutschen und Driften ist nicht so sein Ding. Im Gelände braucht er Tempo, pflügt dann aber in mittleren bis langen Radien recht souverän durch alles durch.
DSV aktiv SportTIPP
BLIZZARD
BRAHMA 82
800 € (inkl. Bindung)
166, 173, 180, 187 cm
121-82-105 mm (16,5 m bei 180 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Geländeeignung
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein variabler und sportlicher Ski, der sich in allen Schwungradien trotzdem angenehm leicht und harmonisch fahren lässt. Liegt stets stabil und vermittelt auf der Piste und im Gelände ein hohes Maß an Sicherheit. Schon bei geringem Tempo schwimmt die Schaufel gut auf. Schön ausgewogen und macht Spaß.
ELAN
WINGMAN 82 CTI FUSION X
849,95 € (inkl. Bindung)
160, 166, 172, 178, 184 cm
129-82-112 mm (15,5 m bei 178 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Geländeeignung
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Im Pisteneinsatz präsentiert sich der Ski mit ausgewogenen Allround-Eigenschaften und verzeiht dabei auch den ein oder anderen Fahrfehler, egal ob gerutscht oder auf der Kante gefahren. Gut in kurzen bis mittleren Radien - auch im Gelände. Agil und harmonisch, wenn es nicht zu schnell dahin geht.
FISCHER
RC ONE 82 GT WS
599,99 € (inkl. Bindung)
145, 152, 159, 166, 173, 180 cm
127-82-112 mm (17 m bei 180 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Geländeeignung
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein eher sportlich ausgerichteter Ski, der von seinem Fahrer aktiv und nah am vorgegeben Radius gefahren werden möchte. Verzeiht auch den ein oder anderen Fahrfehler, benötigt aber eine gewisse Grund-Skitechnik. Stabil und spurtreu auf der Piste, im Gelände bevorzugt er Tempo und längere Radien.
DSV aktivo
HEAD
V SHAPE V10
650,00 € (inkl. Bindung)
163, 170, 177, 184 cm
139-85-121 mm (14,8 m bei 177 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Geländeeignung
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Variabel, harmonisch abgestimmt und präzise steuerbar in allen Schwungradien. Der Ski weiß auf der Piste in allen Situationen zu überzeugen und vermittelt stets ein sehr hohes Maß an Sicherheit. Verzeiht auch gutmütig den ein oder anderen Fahrfehler. Im Gelände gut, wenn das Tempo nicht zu hoch ist.
DSV aktiv SportTIPP
NORDICA
SPITFIRE RB80
799,99 € (inkl. Bindung)
156, 162, 168, 174, 180 cm
130-80-110 mm (16 m bei 174 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Geländeeignung
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein ebenso sportlicher wie harmonisch abgestimmter Ski, der von seinem Fahrer etwas Einsatz fordert, ihn dann aber auch mit viel Fahrperformance belohnt. Liegt stets stabil und vermittelt ein hohes Maß an Sicherheit. Auch im Gelände lässt er sich durch nichts so leicht aus der Fassung bringen.
DSV aktivo
SALOMON
S-FORCE 11
759,99 € (inkl. Bindung)
163, 170, 177, 184 cm
128-80-112 mm (16 m bei 177 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Geländeeignung
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein Ski für für sportlich ambitionierte Fahrer, die sich sicher und aktiv auf der Kante bewegen. Sehr stabil und präzise in mittleren und langen Radien. Hier liegt er satt und sehr souverän. Im Gelände braucht er klare Führung, Tempo und mittlere bis lange Radien. Variabler Ski mit sportlicher Ausrüstung
DSV aktivo
VÖLKL
DEACON 84 LOWRIDE XL
850,00 € (inkl. Bindung)
162, 167, 172, 177, 182 cm
132-84-115 mm (15 m bei 177 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Geländeeignung
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein sehr ausgewogener Ski, der weder auf der Piste noch im Gelände Schwächen offenbart. Liegt in allen Radien sehr stabil und lässt sich schön dosiert und präzise steuern. Verleiht ein hohes Maß an Sicherheit und bereitet auch bei hohem Tempo noch viel Freude. Super Auftrieb im Gelände und stets souverän.

DSV aktiv Alleskönner

Diese Prämierung zeichnet Skimodelle aus, die durch ihre große Vielseitigkeit und den breitbandigen Einsatzbereich überzeugen.

DSV aktiv SportTIPP

Diese Prämierung zeichnet Skimodelle aus, die durch ihre äußerst sportliche Fahrperformance überzeugen.

DSV aktivTIPP

Diese Prämierung aus dem Einzeltest und Tourenbereich zeichnet Skimodelle aus, die aufgrund ihrer Innovationskraft und Fahrperformance überzeugen.

Ihre neuen Traumski kaufen Sie am besten bei einem unserer 1500 DSV aktiv-Partner im Sportfachhandel

zu den DSV aktiv Partnersportgeschäften

UNSERE WEITEREN SKITEST-KATEGORIEN

RACECARVER

online
verfügbar ab
25.10.2021
Mitglieder können den Skitest bereits im DSV-Magazin SKI & BERGE sowie als E-Paper lesen
Ausgabe 01/2021-22

LADY-SPORTCARVER

online
verfügbar ab
22.11.2021
Mitglieder können den Skitest bereits im DSV-Magazin SKI & BERGE sowie als E-Paper lesen
Ausgabe 02/2021-22

LADY-GENUSSCARVER

online
verfügbar ab
22.11.2021
Mitglieder können den Skitest bereits im DSV-Magazin SKI & BERGE sowie als E-Paper lesen
Ausgabe 02/2021-22

SPORTCARVER

online
verfügbar ab
22.11.2021
Mitglieder können den Skitest bereits im DSV-Magazin SKI & BERGE sowie als E-Paper lesen
Ausgabe 02/2021-22

GENUSSCARVER

online
verfügbar ab
27.12.2021
Mitglieder können den Skitest bereits im DSV-Magazin SKI & BERGE sowie als E-Paper lesen
Ausgabe 03/2021-22

SLALOMCARVER

online
verfügbar ab
25.10.2021
Mitglieder können den Skitest bereits im DSV-Magazin SKI & BERGE sowie als E-Paper lesen
Ausgabe 01/2021-22