SLALOMCARVER

Einfach Märchenhaft

Die Könige der Kurven sorgen für ebenso sportliche wie fantastische Momente auf der Piste. 11 aktuelle Slalomcarver im DSV skiTEST.

Schöne Prinzessinnen, feuerspeiende Drachenund tapfere Krieger lassen in modernen Fantasy-Filmen die Märchen und Legenden vergangenerZeiten fortleben. Während „Der Zauberervon Oz“ auch 80 Jahre nach seiner Uraufführung noch als einer der bedeutendsten Fantasyfilme der Filmgeschichte gilt, zaubert der Glücksdrache Fuchur aus „Die unendliche Geschichte“ auch heute noch Jung und Alt ein Lächeln ins Gesicht. „Harry Potter“ und „Der Herr der Ringe“ haben dazu geführt, dass auch die nächsten Generationen sich für übernatürliche, märchenhafte und magische Elemente begeistern können.

Magische Momente, die einem sportlich ambitionierten Skifahrer auch die Ski der aktuellen Slalomcarver-Generation vermitteln. In den Märchen und Fantasy-Filmen sind die Helden oft extrem mächtig und den anderen, an sich vergleichbaren Personen weit überlegen. Welche Slalomcarver die Helden des diesjährigen DSV skiTEST sind, hat die 14-köpfige Profi-Testcrew beim Test in Obergurgl herausgefunden. Auf der perfekt präparierten, kompakten Piste unterhalb des 3.038 Meter hohen Festkogels fanden die Testerinnen und Tester optimale Voraussetzungen vor, um die Ski in den verschiedenen Pistenabschnitten und nach vorgegebenen Fahrformen eingehend zu testen.

„Die Slalomcarver sind für sportliche bis sehr sportliche Skifahrer, die über eine sehr gute und präzise Skitechnik verfügen, optimal geeignet“, erklärt Arwed Raab, langjähriges Mitglied des Profi-Testteams, „wenn sie auch über die entsprechende Kraft verfügen, denn die Ski wollen stets aktiv auf der Kante gefahren werden.“ Neben Agilität und präzisen Steuereigenschaften sind es aber auch Faktoren wie ein bissiger Kantengriff und eine saubere Führung, die darüber entscheiden, ob der Ski zum Helden oder nur zur Nebenrolle taugt. Skimodelle, die über diese Eigenschaften verfügen, ermöglichen dem Fahrer wahrhaft magische Momente: Das Spiel mit den Fliehkräften, der Schwerkraft trotzend sich gnadenlos in die Kurven legen. Dies mag für Außenstehende und staunende Beobachter oft wie von übernatürlichen Mächten gesteuert aussehen, wird aber durch die speziellen Konstruktionen und Geometrien der Slalomcarver möglich

Eine ausladende Schaufel, eine recht schmale Taille und ein breites Skiende sind charakteristisch für einen Slalomcarver. Der geringe Radius zwischen 12 und 14 Metern begünstigt das Spiel mit der Kante und den Gravitationskräften. Neben der Taillierung der Ski, die sich bei den einzelnen Herstellern in dieser Kategorie kaum unterscheidet, „sorgt die Abstimmung von Längs(Flex)- und Quersteifigkeit (Torsion) für die feinen Unterschiede bei der Fahrperformance jedes einzelnen Skis“, so Testleiter Andreas König. Wie bei den Racecarvern werden auch bei den Slalommodellen Erkenntnisse aus dem Weltcup direkt in die Serienproduktion umgesetzt. „Ziel ist es dabei“, so Helge Kravatzky aus dem Profi-Testteam des DSV skiTEST, „in der Kategorie Slalom einen optimalen Ski für Skifahrer zu bauen, die das ultimative Kurvenerlebnis bei mittlerem bis hohem Tempo lieben.“

Wahrlich heldenhaft war aus Sicht der Tester das Gesamtpaket der Modelle Atomic Redster S9 und Völkl Racetiger SL, die zurecht als Alleskönner prämiert wurden. Kaum weniger breitbandig, aber noch eine Prise performanceorientierter präsentierten sich die Modelle HeadWorldcup Rebels e-SL und Nordica Dobermann SLR RB, die dafür die SportTIPP-Auszeichnung einheimsten. Aber auch viele der anderen im Test befindlichen Ski haben je nach Fahrertyp und Vorlieben das Zeug dazu, einem märchenhafte Skitage zu bescheren. Und vielleicht führt dies ja sogar dazu, dass die daraus resultierenden Spuren im Schnee von den Betrachtern aus dem Lift als übernatürlich angesehen werden.

SCHON GEWUSST…? Der Klassiker unter den Pistenskimodellen ist die Sandwichkonstruktion mit einem vielschichtigen Holzkern, in dem unterschiedliche Holzarten parallel miteinander verleimt werden. Diese Konstruktion wird auch bei den hochwertigen Slalommodellen angewandt. Rund um den Holzkern werden Glas- oder Kohlefasern gewickelt und mit Harz verklebt. Auch hier sorgen Titanalgurte für die Torsionssteifigkeit. Im Vergleich zu den Racecarvern erfordert ein Slalomcarver aufgrund der kürzeren Skilänge jedoch eine geringere Biegesteifigkeit. Dies wird durch flexiblere Platten unter der Bindung und besondere Glasfaserwickelungen erreicht. Die stärkere Taillierung (sprich breitere Schaufel) der Slalomcarver sorgt aufgekantet für mehr Selbststeuerkräfte, was kleinere Kurvenradien bedeutet.

 

DSV aktivo
ATOMIC
REDSTER S9
899 € (inkl. Bindung)
153, 159, 165, 171 cm
118-68-104 mm (12,7 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein sehr stabiler, laufruhiger und sportlich ausgeglichener Ski, der einen aktiven Fahrer braucht, diesen dann aber auch mit einem sehr hohen Maß an sportlicher Fahrperformance belohnt. Lässt sich durch nichts so leicht aus der Ruhe bringen und geht auch gerutscht und gedriftet noch gut.
BLIZZARD
SRC
900 € (inkl. Bindung)
155, 160, 165, 170 cm
121-68-105 mm (12,5 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein variabler und sportlicher Ski für den ambitionierteren Fahrer, der sich bevorzugt in kurzen, bis mittleren Radien auf der Kante bewegt. Spielt in der oberen Liga mit und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Präsentiert sich durchweg harmonisch mit sauberer Führung und lässt sich präzise steuern.
DYNASTAR
SPEED OMEGLASS MASTER SL R22
929,99 € (inkl. Bindung)
158, 163, 168, 173 cm
121-67-105 mm (12 m bei 163 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Der Ski will von seinem Fahrer von Beginn an aktiv auf der Kante gefahren werden. Gerne mit Tempo und in seinem vorgegebenen Radius. Gerutscht und gedriftet erfordert er Kraft und Konzentration. Er gibt seinem Fahrer vor, wo es lang geht: mit hoher Geschwindigkeit auf der Kante ins Tal, das ist sein Ding.
ELAN
SLX FUSIONX
849,95 € (inkl. Bindung)
155, 160, 165, 170 cm
121-68-104 mm (12,8 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein harmonischer Ski, der in allen Schwungradien angenehm stabil liegt und seinem Fahrer Sicherheit vermittelt, wenn es nicht in absoluter Höchstgeschwindigkeit dahin geht. Auch gerutscht und gedriftet problemlos und mit wenig Kraftaufwand fahrbar. Ein schön agiler Ski, der auch Fahrfehler verzeiht.
FISCHER
RC4 WC SC PRO
899,99 € (inkl. Bindung)
150, 155, 160, 165, 170 cm
119-66-104 mm (13 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein recht kompromissloser und sportlicher Ski, der sein volles Können auf der Kante entfaltet. hier liegt er stets stabil und souverän - fordert deutliche Impulse von seinem Fahrer. In mittleren und langen Radien sehr präzise steuerbar. Für ambitionierte Fahrer, die gerne mit den Fliehkräften spielen.
DSV aktiv SportTIPP
HEAD
WORLDCUP REBELS E-SL
950 € (inkl. Bindung)
150, 155, 160, 165, 170 cm
123-68-108 mm (12,3 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein sehr harmonisch abgestimmter Ski, der sich in allen Radien wohl fühlt. Liegt stets äußerst stabil und lässt sich mit relativ wenig Kraftaufwand fahren. Schön präzise steuerbar und stets angenehm laufruhig. Schafft den perfekten Kompromiss aus Breitbandigkeit, Dynamik, Flexibilität und Sportlichkeit
K2
DISRUPTION STI
749,95 € (inkl. Bindung)
155, 160, 165, 170 cm
125-72-107 mm (13,6 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein variabler und schön harmonischer Ski, der stabil liegt und sich mit geringem Druck präzise steuern lässt - vor allem in mittleren und langen Radien. Geht auch gerutscht und gedriftet gut und verzeiht den einen oder anderen Fahrfehler. Gut, wenn es nicht um die letzten Hundertstel-Sekunden geht.
KÄSTLE
RX12 SL
749 €
155, 165 cm
118,5-66-100 mm (12,5 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein sehr charaktervoller Ski, der mit höchster Konzentration gefahren werden will. Fühlt sich in seinem vorgegebenen Radius und auf der Kante am wohlsten - wenn das Tempo nicht zu hoch ist. Alles andere bedeutet Aufmerksamkeit und erfordert viel Einsatz, um ihn aus seiner Komfortzone herauszuholen.
DSV aktiv SportTIPP
NORDICA
DOBERMANN SLR BB
899,99 € (inkl. Bindung)
155, 160, 165, 170 cm
120-69-104 mm (13 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein sehr dynamischer Ski, der seinem Fahrer stets ein hohes Maß an Sicherheit vermittelt und der sich in allen Radien schön präzise steuern lässt. Er verzeiht gleichsam den einen oder anderen Fahrfehler und fordert von seinem Fahrer nicht allzu viel Kraft und Einsatz. Geht auch gerutscht und gedriftet noch gut.
ROSSIGNOL
HERO ELITE ST TI R22
929,99 € (inkl. Bindung)
157, 162, 167, 172 cm
122-68-104 mm (12 m bei 162 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein kantendominanter Ski, der von seinem Fahrer Konzentration und aktive Steuerimpulse einfordert. Wenn diese kommen, lässt er sich in allen Radien gut steuern. Am Ende des Schwungs katapultiert er einen aktiv aus der Kurve heraus. Am besten bei mittlerem Tempo und in mittleren Radien.
SALOMON
S-RACE RUSH SL
899,99 € (inkl. Bindung)
155, 160, 165, 170 cm
121-68-104 mm (13 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein hochsportlicher Ski, der seinen Fahrer ganz klar die Richtung vorgibt. Der Ski will bevorzugt in mittleren, bis langen Radien auf der Kante gefahren werden. Hier präsentiert er sich sehr souverän, extrem laufruhig und vermittelt viel Sicherheit. Alles andere kostet Kraft und erfordert Einsatz.
DSV aktivo
VÖLKL
RACETIGER SL
880,00 € (inkl. Bindung)
150, 155, 160, 165, 170 cm
127-68-103 mm (12,6 m bei 165 cm)
Beweglichkeit
DSV aktiv Ski-Bewertung
Träge
Spielerisch
Kantengriff
DSV aktiv Ski-Bewertung
Schwach
Stark
Steuern
DSV aktiv Ski-Bewertung
Kraftraubend
Kraftschonend
Laufruhe
DSV aktiv Ski-Bewertung
Gering
Hoch
Ski-Character
DSV aktiv Ski-Bewertung
Anspruchsvoll
Fehlerverzeihend
Einsteiger
Genießer
Allrounder
Sportler
Racer
Eignung 0% 100%
Ein durchweg harmonischer Ski, der seinem Fahrer enorm viel Fahrspaß vermittelt, ohne dabei zu viel Krafteinsatz zu fordern. Liegt sehr stabil und laufruhig in alles Schwungradien und lässt sich super präzise steuern. Präsentiert sich ebenso sportlich dynamisch wie fehlerverzeihend und variabel.

DSV aktiv Alleskönner

Diese Prämierung zeichnet Skimodelle aus, die durch ihre große Vielseitigkeit und den breitbandigen Einsatzbereich überzeugen.

DSV aktiv SportTIPP

Diese Prämierung zeichnet Skimodelle aus, die durch ihre äußerst sportliche Fahrperformance überzeugen.

DSV aktivTIPP

Diese Prämierung aus dem Einzeltest und Tourenbereich zeichnet Skimodelle aus, die aufgrund ihrer Innovationskraft und Fahrperformance überzeugen.

Ihre neuen Traumski kaufen Sie am besten bei einem unserer 1500 DSV aktiv-Partner im Sportfachhandel

zu den DSV aktiv Partnersportgeschäften

UNSERE WEITEREN SKITEST-KATEGORIEN