Tipps zur Ausrüstung

Frühjahrsskifahren: Tipps fürs optimale Skimaterial

Frühjahrsskifahren: Tipps fürs optimale Skimaterial

Wenn die Skitage wärmer werden, wird eines ganz besonders wichtig: die richtige Pflege der Ausrüstung. …mehr
DSV aktiv-Serie – Von Experten für Experten: Sonnenbrille vs. Skibrille

DSV aktiv-Serie – Von Experten für Experten: Sonnenbrille...

In den Bergen ist die Strahlungsintensität der Sonne besonders hoch! Gut beraten ist, wer seine Augen vor den gefährlichen UVA- und UVB-Strahlen optimal schützt. Mit einer stylischen Sonnenbrille oder …mehr
DSV aktiv-Serie – Von Experten für Experten

DSV aktiv-Serie – Von Experten für Experten

Profitipps von DSV aktiv: Die gibt's in der Newsletterserie „Von Experten für Experten“. In einer mehrteiligen Reihe haben die Ski-Experten bereits über den richtigen Skischuh, die Daten auf den Ski, …mehr


Achtung vor zu alter Skiausrüstung: DSV aktiv bezieht Stellung

Wer seine Skiausrüstung liebt, der pflegt sie – mit einem regelmäßigen Service beim Sportfachhändler, der richtigen Lagerung und einem sicheren Transport. Dennoch lässt sich der Alterungsprozess zwar reduzieren, aber nicht gänzlich aufhalten. Nach acht bis zehn Jahren büßt die Skiausrüstung aufgrund eines Materialverschleißes vor allem auch an Sicherheit ein. Spätestens dann müssen neue Ski, Skischuhe, Bindungen, Helme, Protektoren und Skibrillen her: DSV-Sicherheitsexperte Andreas König bezieht Stellung. …mehr

Startklar für den Winter: Wachsen, schleifen, Equipment checken!

Der Winter ist da! Und das nicht nur in den Alpen und seinen Ausläufern. Höchste Zeit also, das Ski-Equipment rauszuholen, zu checken und einsatzbereit zu machen. Skikanten könnten Rost angesetzt haben, die Skischuhe zu klein geworden sein oder die Kleidung kleine Löcher zeigen. Spätestens jetzt heißt es: Vor dem ersten Pistentag die wichtigsten Dinge prüfen! DSV aktiv zeigt, worauf es zum Saisonstart ankommt! …mehr

Skiausrüstung aus zweiter Hand: Wann und für wen macht das Sinn?

Gebraucht kaufen ist in! Second-Hand-Läden sprießen aus dem Boden, Kindergärten, Schulen und Vereine organisieren Basare und Tauschbörsen, Flohmarkt-Besuche sind allseits beliebt. Der Vorteil liegt auf der Hand: Bares Geld sparen! Warum also nicht auch für den Skiurlaub nach der Ausrüstung auf dem Gebrauchtmarkt schauen? DSV aktiv zeigt, wann und für wen das sinnvoll ist. …mehr